ESCAPE PAIN – Cannamedical® startet bundesweite Schmerztherapiestudie

10.09.2021
cannamedical-escape-pain-studie.jpg

Wissen schafft Gesundheit – Schmerzspezialisten partizipieren an nicht-interventioneller Studie zur Erforschung von Therapieerfolgen der evidenzbasierten Schmerztherapie mit Medizinalcannabis.

Eine optimale Patientenversorgung braucht den medizinischen Fortschritt und die fachliche Aufklärung. Als Marktführer leistet Cannamedical einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung der Therapieerfolge mit Medizinalcannabis durch die bundesweite Schmerztherapiestudie ESCAPE PAIN.

In Kooperation mit führenden Expert:innen arbeitet Cannamedical daran, die klinische Evidenzlage für die Anwendung und die Wirksamkeit von cannabisbasierten Arzneimitteln voranzutreiben. Die Auswertung der Datensätze von 500 Patienten, die im Rahmen der nicht-interventionellen Studie ESCAPE PAIN erhoben werden sollen, unterstützen sowohl die Patientensicherheit als auch die fortlaufende Verbesserung und Standardisierung einer individuellen Therapie mit Cannabinoiden.

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Cannabistherapie, der Erforschung ihrer Wirksamkeit und Sicherstellung der Produktsicherheit werden langfristige Behandlungserfolge ermöglicht.

„Wir leisten gerne Pionierarbeit, um Patienten ganzheitlich zu verstehen und Therapieverfahren auf die individuellen Bedürfnisse abzustimmen. Sei es bei der Behandlung von Schmerzzuständen, einer partiellen Substitution anderer starker Medikamente und deren Nebenwirkungen oder einer Förderung gesunden Schlafs und folglich einer ganzheitlichen Steigerung der Lebensqualität. Das alles berücksichtigen wir in der Gestaltung unserer modernen Therapieverfahren.“, sagt David Henn, CEO von Cannamedical.

Ohne das Mitwirken der Ärzte kann es in der evidenzbasierten Forschung zur Therapie keinen Fortschritt geben. Sie tragen mit ihrer Teilnahme maßgeblich dazu bei, ihren Patienten Lebensqualität zurückzugeben.

Understanding patients needs. Because health is more than pain relief:
Bedürfnisse der Patienten verstehen. Denn Gesundheit ist mehr als Schmerzlinderung.

Hunderttausenden Patienten kann noch nicht adäquat geholfen werden. Unterstützen Sie mit Ihrer Teilnahme den medizinischen Fortschritt in der Schmerztherapie. Gemeinsam werden die Fachärzte mit der Erforschung von Therapien ihren hippokratischen Beitrag leisten, um Schmerzpatienten nachhaltig und umfänglich zu helfen. Dabei unterstützt Cannamedical mit der Studie ESCAPE PAIN und ruft alle Fachärzte und Schmerzspezialisten zur Teilnahme auf.

Sie haben Interesse an der Teilnahme als Prüfarzt/Prüfärztin? Jetzt anmelden!

Seien Sie Teil der Evidenzgenerierung, um neue Therapieoptionen für Patient:innen zu ermöglichen und deren Lebensqualität zu verbessern. Wenn Sie Interesse haben, schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen zu und freuen uns auf Ihre Registrierung unter https://cannamedical.com/escape-pain.

Jetzt registrieren

 

Über Semdor Pharma Group

Die Semdor Pharma Group ist eine der führenden Pharmagruppen in Europa, die sich auf Betäubungsmittel und medizinisches Cannabis spezialisiert hat. Semdor Pharma Gruppe entstand durch den Zusammenschluss des deutschen Marktführers für Betäubungsmittel, der PS Gruppe (einschließlich der Tochterunternehmen PS Pharma Services, PB Pharma und PS Marketing & Outsourcing) und Cannamedical, dem führenden unabhängigen Großhändler für medizinisches Cannabis in Deutschland. Mit diesem Zusammenschluss bietet Semdor den europäischen Großhändlern, Lieferanten und Apotheken die breiteste Palette an Betäubungsmitteln (sowohl synthetische als auch natürliche) und den wichtigsten Akteuren im Bereich Betäubungsmittel und medizinisches Cannabis die größte Auswahl an marktführenden Dienstleistungen in den Bereichen Import, Handling, Verpackung und Formulierung von Produkten.

Über Cannamedical®

Die Cannamedical Pharma GmbH ist ein GDP und GMP zertifizierter pharmazeutischer Hersteller mit sämtlichen Genehmigungen für den Import, den Großhandel und die Freigabe medizinischer Cannabisprodukte auf dem europäischen Markt. Wir haben uns dazu verpflichtet, Ärzte, medizinische Fachleute und Apotheker aufzuklären und ihnen dadurch zu helfen, die Lebensqualität ihrer Patienten zu verbessern. Cannamedical fokussiert sich darauf, Menschen mit chronischen Krankheiten durch den Import und die Verarbeitung von Cannabisprodukten ausschließlich höchster Qualität zu helfen, und beliefert rund 4.000 Apotheken und klinische Einrichtungen. Neben der Lieferung hochwertigster medizinischer Cannabisprodukte konzentriert sich Cannamedical darauf, medizinische Fachleute und Kundendienstexperten mit wichtigen Informationen zu versorgen. Unsere Produktionspartner in der ganzen Welt halten die höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards – die EU-GMP-Richtlinien (European Good Manufacturing Practice) – ein. Als GDP-zertifiziertes (Good Distribution Practice) Unternehmen ist die gesamte Lieferkette von Cannamedical garantiert, von der landwirtschaftlichen Erzeugung bis hin zur Verfügbarkeit in der Apotheke. Die Cannamedical Pharma GmbH wurde 2016 von David Henn gegründet und beschäftigt ca. 70 Mitarbeiter in Köln. Darüber hinaus unterhält Cannamedical Niederlassungen in Kanada und Großbritannien. Für weitere Informationen gehen Sie bitte auf www.cannamedical.com.

Pressekontakt

Cannamedical Pharma GmbH
Herr Till von Bracht
Tel.: +49 (0)221 999 96 – 154
E-Mail: presse@cannamedical.de





Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Entdecken Sie die Vorteile von unserem 360-Grad-Rundum-Service.

TELEFON

Mo. – Fr. 08:00-18:00
0221 999 96 – 0



E-MAIL

JEDERZEIT
info@cannamedical.de



Wir sind Mitglied in der DGS, im BPC und im VCA

Mitgliedschaften



Folgen Sie uns

Empfehlenswert

Wir sind auch in
sozialen Netzwerken aktiv.


Ihr Warenkorb

CANNAMEDICAL
Vollspektrum-Extrakt

Jetzt neu: Entdecken Sie die Innovation des Jahres!

      Einzigartig in Deutschland

      Wirkungsvoll

     Einfache & diskrete Handhabung

      Höchste Qualität

 

Möchten Sie mehr erfahren? Ärzte und Apotheker können Sie zu unserem neuen Produkt beraten!


Abbildung entspricht nicht dem Original.

Hotline für Ärzte
0221 999 96 – 160

Hotline für Apotheker
0221 999 96 – 125

Beratung, wann immer es Ihnen passt: Einfach Termin auswählen und wir rufen Sie zu der von Ihnen gewünschten Zeit an!

Unser Expertenteam steht Ihnen von Mo.–Fr. zwischen 8 und 18 Uhr zur Verfügung.

Fachgruppe
Datum
Uhrzeit

Datenschutz*
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.