Jetzt teilnehmen: Cannamedical® Pharma unterstützt Ärzte und Ärztinnen durch Live Online Fortbildung für mehr Therapiesicherheit!

02.02.2022
cannacademy-pm.jpg

Die Cannamedical Pharma GmbH bietet erstmalig im Jahr 2022 eine kostenfreie Live Online Fortbildung mit beantragten CME-Punkten zu dem Thema „Medizinalcannabis“ an. Damit wird die medizinische Aufklärung weiter gefördert.

Um der Philosophie von Cannamedical nachzukommen, nicht nur qualitativ hochwertigstes Medizinalcannabis zur Verfügung zu stellen, sondern auch die Aufklärung in diesem Bereich insbesondere bei Fachpersonal zu fördern, bieten wir im Rahmen der CannAcademy erstmalig eine kostenlose Live Online Veranstaltung inklusive beantragter CME-Punkte für interessierte Ärzte:innen und medizinisches bzw. pharmazeutisches Fachpersonal an.

Die Fortbildung von Univ.-Prof. Dr. med. Roman Rolke und Dr. med. Dirk Neveling zu dem Thema „Aktuelles und Tipps für die Antragstellung zur Kostenübernahme einer Medizinalcannabis-Therapie“ findet am 08.03.2022 von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Die Fortbildung startet mit dem Vortrag „Interaktive Fälle zur Antragstellung: die richtige Indikation für den richtigen Patienten beschreiben“ von Univ.-Prof. Dr. med. Rolke. Im zweiten Teil referiert Dr. med. Neveling über „Cannabinoide als Add-On Therapie bei chronischen Schmerzen inklusive Tipps zur Antragstellung“. Es sind bei der Ärztekammer Nordrhein (AEKNO) Fortbildungspunkte für die Teilnahme an der Veranstaltung beantragt.

Mit der Gesetzesänderung im Jahr 2017 wurden die Verschreibungsmöglichkeiten von cannabinoidbasierten Arzneimitteln erweitert. Seitdem haben Patient:innen mit einer schwerwiegenden Erkrankung Anspruch auf die Versorgung mit medizinischem Cannabis, wenn keine oder nur unzumutbare Therapiealternativen vorliegen und eine nicht ganz entfernt liegende Aussicht auf eine spürbare positive Einwirkung auf den Krankheitsverlauf oder auf schwerwiegende Symptome besteht. Seitdem werden Cannabinoide immer öfter als Add-On Therapie bei z.B. therapierefrektären Beschwerden im Bereich der chronischen und neuropathischen Schmerzen eingesetzt.

Die Kosten für solch eine Cannabinoid-Therapie kann durch die Krankenkasse übernommen werden. Doch trotz der gesetzlichen Grundlage, dass die Anträge zur Kostenübernahme nur in begründeten Ausnahmefällen abgelehnt werden dürfen, verläuft die Antragstellung aus verschiedenen Gründen nicht immer erfolgreich. In dieser Fortbildung werden daher Tipps und Hilfestellungen zur Antragstellung für eine Kostenübernahme der Cannabinoid-Therapie inklusive interaktiver Fälle thematisiert.

Melden Sie sich jetzt für die kostenfreie Veranstaltung am 08.03.2022 über unsere Webseite www.cannamedical.de/fortbildung-medizinalcannabis an. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit über unsere Ärzte-Hotline oder per Mail an fortbildung@cannamedical.de das Anmeldeformular anzufordern und per Fax, Post oder E-Mail an uns zu schicken.

Sie möchten vorab weitere Informationen zu dem Thema „Medizinalcannabis“? In unserem Online-Fachbereich finden Sie bereits jetzt viele kostenlose Materialien zum Download oder kontaktieren Sie unsere Ärzte-Hotline unter der +49 (0) 221 999 96 160 oder aerzte@cannamedical.de.

 

Über Semdor Pharma Group

Die Semdor Pharma Group ist eine der führenden Pharmagruppen in Europa, die sich auf Betäubungsmittel und medizinisches Cannabis spezialisiert hat. Die Semdor Pharma Group entstand durch den Zusammenschluss des deutschen Marktführers für Betäubungsmittel, der PS Gruppe (einschließlich der Tochterunternehmen PS Pharma Services, PB Pharma und PS Marketing & Outsourcing) und Cannamedical® Pharma, dem führenden unabhängigen Großhändler für medizinisches Cannabis in Deutschland. Mit diesem Zusammenschluss bietet Semdor Pharma den europäischen Großhändlern, Lieferanten und Apotheken die breiteste Palette an Betäubungsmitteln (sowohl synthetische als auch natürliche) und den wichtigsten Akteuren im Bereich Betäubungsmittel und medizinischem Cannabis die größte Auswahl an marktführenden Dienstleistungen in den Bereichen Import, Handling, Verpackung und Formulierung von Produkten.

Über Cannamedical®

Die Cannamedical® Pharma GmbH ist ein GDP und GMP zertifizierter pharmazeutischer Hersteller mit sämtlichen Genehmigungen für den Import, Großhandel und die Freigabe medizinischer Cannabisprodukte auf dem europäischen Markt. Wir haben uns dazu verpflichtet, Ärzte, medizinische Fachleute und Apotheker aufzuklären und ihnen dadurch zu helfen, die Lebensqualität ihrer Patienten zu verbessern. Cannamedical® fokussiert sich darauf, Menschen mit chronischen Krankheiten durch den Import und die Verarbeitung von Cannabisprodukten ausschließlich höchster Qualität zu helfen und beliefert rund 3.000 Apotheken und klinische Einrichtungen. Neben der Lieferung hochwertigster medizinischer Cannabisprodukte konzentriert sich Cannamedical® darauf, medizinische Fachleute und Kundendienstexperten mit wichtigen Informationen zu versorgen. Unsere Produktionspartner in der ganzen Welt halten die höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards – die EU-GMP-Richtlinien (European Good Manufacturing Practice) – ein. Als GDP-zertifiziertes (Good Distribution Practice) Unternehmen ist die gesamte Lieferkette von Cannamedical® garantiert, von der landwirtschaftlichen Erzeugung bis hin zur Apotheke. Die Cannamedical® Pharma GmbH wurde 2016 von David Henn gegründet und beschäftigt ca. 50 Mitarbeiter in Köln. Darüber hinaus unterhält Cannamedical® Niederlassungen in Kanada und Großbritannien. Für weitere Informationen gehen Sie bitte auf www.cannamedical.com.

Pressekontakt

Cannamedical Pharma GmbH
Herr Till von Bracht
Tel.: +49 (0) 221 9999 60
E-Mail: presse@cannamedical.de





Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Entdecken Sie die Vorteile von unserem 360-Grad-Rundum-Service.

TELEFON

Mo. – Fr. 08:00-18:00
0221 999 96 – 0



E-MAIL

JEDERZEIT
info@cannamedical.de



Wir sind Mitglied in der DGS, im BPC und im VCA

Mitgliedschaften



Folgen Sie uns

Empfehlenswert

Wir sind auch in
sozialen Netzwerken aktiv.


Wir setzen uns für Forschung und Entwicklung in Deutschland ein.

Ausgezeichnet



Ihr Warenkorb
Let’s Talk About Cannabis!

PODCAST ZUR CANNABIS-LEGALISIERUNG

Rundum-Blick auf die Cannabis-Legalisierung mit Gästen aus Politik, Kultur, Medizin und allen Teilen der Gesellschaft.

Ist die deutsche Gesellschaft bereit für die Legalisierung von Cannabis? Noch gibt es viele Fragen – die Antworten geben wir hier im Podcast. Let’s Talk About Cannabis: DER Podcast Deutschlands, der Cannabis in die Legalität begleitet.

 

ZUM PODCASTPRESSEMITTEILUNG

Extract Study by Cannamedical about Pain Ease

CANNAMEDICAL ESCAPE STUDIE

 

Wissen schafft Gesundheit. Leisten Sie Ihren Beitrag zur Forschung und Weiterentwicklung der evidenzbasierten Cannabis-Medizin und seien Sie Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten.

Understanding patients needs. Because health is more than pain relief.

 

MEHR ERFAHRENCANNABISEXTRAKT

CANNAMEDICAL
Vollspektrum-Extrakt

Jetzt neu: Entdecken Sie die Innovation des Jahres!

[icon name=”pagelines” class=”” unprefixed_class=””]    Vollumfängliches Wirkspektrum

[icon name=”user-md” class=”” unprefixed_class=””]    Konstante Wirkstoffkonzentration

[icon name=”eyedropper” class=”” unprefixed_class=””]    Einfache und exakte Dosierung

[icon name=”diamond” class=”” unprefixed_class=””]    Reduzierte Therapiekosten

 

Möchten Sie mehr erfahren? Ärzte und Apotheker können Sie zu unserem neuen Produkt beraten!


Abbildung entspricht nicht dem Original.

Hotline für Ärzte
0221 999 96 – 160

Hotline für Apotheker
0221 999 96 – 125

Beratung, wann immer es Ihnen passt: Einfach Termin auswählen und wir rufen Sie zu der von Ihnen gewünschten Zeit an!

Unser Expertenteam steht Ihnen von Mo.–Fr. zwischen 8 und 18 Uhr zur Verfügung.

"*" indicates required fields

Fachgruppe
Datum
Uhrzeit

Datenschutz*
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Bitte loggen Sie sich ein

NUR FÜR FACHPERSONAL

Die Teilnahme an unseren exklusiven CannAcademy-Modulen ist ausschließlich medizinischen und pharmazeutischen Fachpersonen vorbehalten. Sie können sich sowohl mit Ihrem Cannamedical-Account als auch mit Ihren DocCheck-Login-Daten verifizieren.

Cannamedical-Login

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Cannamedical-Account ein.




DocCheck-Login

Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem DocCheck-Zugang einloggen.