Für Journalist:innen

Presse

Hier finden Sie hochauflösende Fotos und Hintergrund­informationen für Ihre Berichterstattung. Bei Rückfragen oder Interviewanfragen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung!

KONTAKTPRESSEKIT DOWNLOAD







Für Ihre Berichterstattung

Presse


Wir unterstützen Sie bei Ihrer Berichterstattung

CANNAMEDICAL PRESSEBEREICH

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unser Unternehmen sowie Pressebilder zur redaktionellen Nutzung. Sie sind Journalist:in und möchten persönlich mit uns in Kontakt treten? Dann wenden Sie sich bitte schriftlich an presse@cannamedical.de.

Das Thema Medizinalcannabis weckt gleich aus mehreren Gesichtspunkten das Interesse vieler Leserinnen und Leser. Insbesondere durch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Cannabisarzneimitteln als Therapiealternative bei schwerwiegenden Erkrankungen rückt das Thema bei unterschiedlichen Mediziner:innen sowie Patientinnen und Patienten immer wieder in den Fokus des Interesses.

Aber auch aus wirtschaftlicher Sicht sowie für das politische Ressort bieten Medizinalcannabis und cannabinoidbasierte Arzneimittel ein weites Spektrum an relevanten Themen. Für Journalist:innen kann es aufgrund der heutigen Informationsflut allerdings häufig schwierig sein, die wirklich wichtigen Nachrichten zu medizinischem Cannabis herauszufiltern und wissenschaftlich richtig einzuordnen.

Als Marktführer und eines der ersten Pharmaunternehmen in diesem Bereich verfügen wir über ein einzigartiges Expert:innen-Know-How und gestalten den Markt aktiv mit. Konkrete Fragen können Sie gerne jederzeit per E-Mail an presse@cannamedical.de schicken. Wir von der Cannamedical Pharma GmbH unterstützen Medienschaffende aller Art mit exklusiven Statements, Expert:innenmeinungen und qualitativ hochwertigem Bildmaterial!


Wir sind für Sie da!


Haben Sie konkrete Fragen?

Dann senden Sie diese einfach an presse@cannamedical.de. Wir antworten in der Regel innerhalb kürzester Zeit.


Exklusive Hintergrundinformationen aus erster Hand

Für individuelle Rückfragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin Frau Sarah Medla persönlich zur Verfügung.


Hochwertige Pressefotos für hochwertige Geschichten

Bilder sprechen oft mehr als tausend Worte. Die hier angebotenen Materialien können Sie gerne für Ihre Berichterstattung nutzen.



Pressekit zum Download

CANNAMEDICAL PRESSEKIT



David Henn, Gründer und Geschäftsführer

JPG, Hochformat


cloud_download   HiRes noch nicht verfügbar
cloud_download   Download LowRes for Web


David Henn, Gründer und Geschäftsführer

JPG, Querformat


cloud_download   Download HiRes for Print
cloud_download   Download LowRes for Web


David Henn, Gründer und Geschäftsführer

JPG, Querformat


cloud_download   Download HiRes for Print
cloud_download   Download LowRes for Web



Cannamedical Schriftzug, Büro im Kölnturm

JPG, Querformat


cloud_download   Download HiRes for Print
cloud_download   Download LowRes for Web


Kölnturm, Hauptsitz der Cannamedical Pharma GmbH

JPG, Hochformat


cloud_download   Download HiRes for Print
cloud_download   Download LowRes for Web


Cannamedical Patientenausweis, Stand Frühjahr 2022

JPG, Querformat


cloud_download   Download HiRes for Print
cloud_download   Download LowRes for Web



Cannamedical Logo

Auflösung: 4000 x 525 px


cloud_download   Download as JPG
cloud_download   Download as PNG


CannAcademy Logo

Auflösung: 3500 x 2754 px


cloud_download   Download as JPG
cloud_download   Download as PNG


Semdor Pharma Group Logo

Auflösung: 3500 x 4462 px


cloud_download   Download as JPG
cloud_download   Download as PNG


Bitte beachten Sie bei der Nutzung der Materialien die folgenden Bedingungen

Nutzungsbedingungen


Die Rechte an den bereitgestellten Pressematerialien liegen bei der Cannamedical Pharma GmbH. Für redaktionelle bzw. journalistische Zwecke im Rahmen einer Berichterstattung können diese kostenfrei heruntergeladen und veröffentlicht werden. Die Quellenangabe  „Cannamedical Pharma GmbH“ ist bei Veröffentlichung zwingend erforderlich.

Weiterhin gelten folgende Bedingungen:

  1. Alle Bilder, das Logo und Zitate dürfen nur unverändert verwendet werden. Die Materialien dürfen allerdings für die technischen Anforderungen an die zu erstellende Publikation angepasst werden.
  2. Die Nutzungsrechte können fristlos widerrufen werden.
  3. Die Pressematerialien stehen ausschließlich für journalistische Zwecke kostenfrei zur Verfügung. Honorarpflichtig ist die Verwendung für kommerzielle bzw. werbliche Zwecke. Das entsprechende Honorar ist mit der Cannamedical Pharma GmbH einzeln abzusprechen.

Mit dem Download der Pressematerialien werden die vorstehenden Nutzungsbedingungen anerkannt.

Wir bitten weiterhin bei Printmedien um ein Belegexpemplar, bei elektronischen Publikationen um eine kurze Benachrichtigung inkl. Link an presse@cannamedical.de.

Das ist die Cannamedical Pharma GmbH

KEY FACTS


Name

Cannamedical® Pharma GmbH

Gründungsjahr

01234567890012345678900123456789001234567890

Gründer

David Henn


Hauptsitz

Köln

Mitarbeiter:innen

+ 0123456789001234567890

Kunden

01234567890.012345678900123456789001234567890

Umsatz (2021)

12 Mio. €

Importmenge (2021)

1,3 Tonnen

Produkte

+ 0123456789001234567890


Auf Wachstumskurs

ÜBER UNS


Die Cannamedical Pharma GmbH mit Sitz in Köln wurde im November 2016 von David Henn mit dem Ziel gegründet, die Lebensqualität von Patient:innen durch cannabinoidbasierte Medikamente zu verbessern. Mittlerweile gilt die Cannamedical Pharma GmbH als der führende GDP- und GMP-zertifizierte pharmazeutische Hersteller mit sämtlichen Genehmigungen für den Import, Großhandel und die Freigabe medizinischer Cannabisprodukte auf dem europäischen Markt.

Seit Januar 2021 ist sie Teil der Semdor Pharma Group, zu der zusätzlich die PS Gruppe – bestehend aus der PS Pharma Service GmbH, der PB Pharma GmbH und der PS Marketing & Outsourcing GmbH – gehört. Mittlerweile hat das Unternehmen über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gesamte Firmengruppe über 170.

Cannamedical Pharma importiert hochwertige medizinische Cannabisprodukte aus verschiedenen Ländern und vertreibt diese an rund 4.000 nationale Apotheken und klinische Einrichtungen in Deutschland. Um stets die höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards sicherstellen zu können, erfüllen alle Produktionspartner die GMP-Richtlinien (Good Manufacturing Practice). Cannamedical Pharma selbst garantiert diese Standards mit seinem Qualitätsmanagement und ist GDP-zertifiziert (Good Distribution Practice), das heißt, dass die gesamte Lieferkette vom landwirtschaftlichen Umfeld bis zur Apotheke gewährleistet ist.

Zusätzlich zu der Sicherstellung der Versorgung von Patient:innen mit Medizinalcannabis-Arzneimitteln liegt der Schwerpunkt des Unternehmens auf der Aufklärung von medizinischem und pharmazeutischen Fachpersonal durch z.B. die eigene Schulungsplattform „CannAcademy“ sowie auf der Weiterentwicklung und Forschung im Bereich des Medizinalcannabis. Dazu arbeitet Cannamedical Pharma zum einen mit führenden Spezialist:innen zusammen, um neue Arzneimittel auf Cannabinoidbasis zu entwickeln und führt zum anderen eine Studie durch, um die Erkenntnisse im Bereich Medizinalcannabis zu erweitern und um Evidenz zu dessen Einsatz zu generieren.

Start der ersten nicht-interventionellen Studie ESCAPE

2022 haben wir mit der Durchführung unserer ersten nicht-interventionellen Schmerztherapiestudie ESCAPE (Extract Study by Cannamedical about Pain Ease) begonnen. Ziel der Studie ist es, die evidenzbasierte Therapie mit Cannabinoiden zu verbessern und die Erkenntnisse zum individuellen Verlauf, der Verträglichkeit und Sicherheit zu erweitern. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Cannabistherapie, der Erforschung ihrer Wirksamkeit und Sicherstellung der Produktsicherheit werden langfristige Behandlungserfolge ermöglicht.

Frühjahr 2022

Patentanmeldung für innovatives Fertigarzneimittel eingereicht

Im Herbst 2021 haben wir von der Cannamedical Pharma GmbH erfolgreich die Patentanmeldung für ein neues, innovatives Fertigarzneimittel mit Medizinalcannabis eingereicht und damit erneut unsere Innovationskraft und Führungsrolle in der Forschung und Entwicklung zukunftsweisender Produkte im Sinne einer optimalen Patient:innenversorgung bewiesen. Besonders für Patient:innen mit schweren, chronischen Erkrankungen ist das eine gute Nachricht, da schonende und zugleich wirksame Therapieformen einen bedeutenden Einfluss auf die Lebensqualität haben.

09/2021

Übergang in die Semdor Pharma Group

Durch den Zusammenschluss der Cannamedical Pharma GmbH und der PS Gruppe – einschließlich der Tochterunternehmen PS Pharma Service, PB Pharma und PS Marketing & Outsourcing – ist eine der führenden Pharmagruppen in Europa entstanden: die Semdor Pharma Group. Mit diesem Zusammenschluss bietet Semdor den europäischen Großhändlern, Lieferanten und Apotheken die breiteste Palette an Betäubungsmitteln (sowohl synthetische als auch natürliche) und die größte Auswahl an marktführenden Dienstleistungen in den Bereichen Import, Handling, Verpackung und Formulierung von Betäubungsmitteln und medizinischem Cannabis.

01/2021

Gründungsmitglied des BPC

Am 16. September haben sich in Berlin die führenden deutschen Cannabinoidunternehmen zum Bundesverband pharmazeutischer Cannabinoidunternehmen e.V. (BPC) zusammengeschlossen. Der BPC setzt sich vor allem für Belange der Patient:innen und deren optimaler Versorgung im gesamten Spektrum von Medizinalcannabis ein. So sollen primär Forschung und Entwicklung von Medizinalcannabis und dessen Etablierung im Gesundheitssystem durch den Verband aktiv gefördert werden.

09/2020

Start des Fortbildungsplattform CannAcademy

Die CannAcademy stellt das maßgeschneiderte Fortbildungskonzept der Cannamedical Pharma GmbH für medizinische und pharmazeutische Fachkräfte dar. Seit März 2020 bieten wir im Rahmen der CannAcademy kostenfreie Fortbildungen zum Thema „Cannabis als Medizin“ an und leisten damit zusätzliche Aufklärungsarbeit und einen gezielten Aufbau von Wissen bei Expert:innen, die maßgeblich an der Therapie von Medizinalcannabis-Patient:innen beteiligt sind.

03/2020

Gesetz “Cannabis als Medizin” tritt in Kraft

Am 10. März 2017 trat die Änderung des Betäubungsmittelgesetzes in Kraft. Seitdem dürfen Ärzt:innen jeder Fachrichtung – außer Tier- und Zahnärzt:innen – ihren Patient:innen Cannabis auf Rezept verschreiben. Die Kosten dafür können von der Krankenkasse übernommen werden.

03/2017

Gründung der Cannamedical Pharma GmbH

Ende 2016 wurde die Cannamedical Pharma GmbH von David Henn in Köln gegründet und war damit eines der ersten Unternehmen in Deutschland, das sich auf den Import und Vertrieb von medizinischem Cannabis nach Deutschland spezialisiert hat.

11/2016
Authentische Zitate für Ihre Berichterstattung

STATEMENTS & ZITATE


David Henn
Gründer und Geschäftsführer

Für viele Menschen spielen das wachsende Ökologiebewusstsein und die Erwartungen, den eigenen Körper mit möglichst vielen natürlichen Produkten zu versorgen, eine immer bedeutendere Rolle – auch in der Medizin. Medizinalcannabis vereint diese gesellschaftliche Entwicklung mit medizinischer Evidenz. Grund genug für uns, den wissenschaftlichen Service insbesondere für Ärzte und Apotheken zu stärken, um eine optimale Patient:innenversorgung sicherzustellen.

David Henn
Gründer und Geschäftsführer

Wir leisten gerne Pionierarbeit, um Patienten ganzheitlich zu verstehen und Therapieverfahren auf die individuellen Bedürfnisse abzustimmen. Sei es bei der Behandlung von Schmerzzuständen, einer partiellen Substitution anderer starker Medikamente oder einer Förderung gesunden Schlafs und folglich einer ganzheitlichen Steigerung der Lebensqualität. Das alles berücksichtigen wir in der Gestaltung unserer modernen Therapieverfahren.

Dr. Yvonne von Coburg
Chief Medical Officer

Unser Anliegen ist es die relevanten Fachgruppen wie Ärzte, MFA, Apotheker sowie Behörden wissensbasiert zu informieren und durch unsere Expertise den Arbeitsalltag des Fachpersonals zu erleichtern und gezielt zu fördern. Weiterhin ist es uns wichtig durch unsere umfangreiche Aufklärungsarbeit der GKV und MDK den Zugang zu einer Therapie mit Medizinalcannabis für Patienten nachhaltig zu verbessern und sicherzustellen.

Burak Seckinok
Head of Pharmacy Sales

Um die medizinische Versorgung der Patienten sicherzustellen, steht für Cannamedical der wissenschaftliche und fachliche Service für medizinisches und pharmazeutisches Fachpersonal an erster Stelle. Es freut mich sehr, dass wir in der CannAcademy maßgeschneiderte Trainingsmodule für Apothekerinnen, Apotheker und PTA anbieten, die Antworten auf Fragen zum Handling mit Medizinalcannabis in der Apotheke geben.


Wir in der Presse

PRESSESTIMMEN & AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE







Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Entdecken Sie die Vorteile von unserem 360-Grad-Rundum-Service.

TELEFON

Mo. – Fr. 08:00-18:00
0221 999 96 – 0



E-MAIL

JEDERZEIT
info@cannamedical.de



Wir sind Mitglied in der DGS, im BPC und im VCA

Mitgliedschaften



Folgen Sie uns

Empfehlenswert

Wir sind auch in
sozialen Netzwerken aktiv.


Wir setzen uns für Forschung und Entwicklung in Deutschland ein.

Ausgezeichnet



Ihr Warenkorb
Let’s Talk About Cannabis!

PODCAST ZUR CANNABIS-LEGALISIERUNG

Rundum-Blick auf die Cannabis-Legalisierung mit Gästen aus Politik, Kultur, Medizin und allen Teilen der Gesellschaft.

Ist die deutsche Gesellschaft bereit für die Legalisierung von Cannabis? Noch gibt es viele Fragen – die Antworten geben wir hier im Podcast. Let’s Talk About Cannabis: DER Podcast Deutschlands, der Cannabis in die Legalität begleitet.

 

ZUM PODCASTPRESSEMITTEILUNG

Extract Study by Cannamedical about Pain Ease

CANNAMEDICAL ESCAPE STUDIE

 

Wissen schafft Gesundheit. Leisten Sie Ihren Beitrag zur Forschung und Weiterentwicklung der evidenzbasierten Cannabis-Medizin und seien Sie Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten.

Understanding patients needs. Because health is more than pain relief.

 

MEHR ERFAHRENCANNABISEXTRAKT

CANNAMEDICAL
Vollspektrum-Extrakt

Jetzt neu: Entdecken Sie die Innovation des Jahres!

    Vollumfängliches Wirkspektrum

    Konstante Wirkstoffkonzentration

    Einfache und exakte Dosierung

    Reduzierte Therapiekosten

 

Möchten Sie mehr erfahren? Ärzte und Apotheker können Sie zu unserem neuen Produkt beraten!


Abbildung entspricht nicht dem Original.

Hotline für Ärzte
0221 999 96 – 160

Hotline für Apotheker
0221 999 96 – 125

Beratung, wann immer es Ihnen passt: Einfach Termin auswählen und wir rufen Sie zu der von Ihnen gewünschten Zeit an!

Unser Expertenteam steht Ihnen von Mo.–Fr. zwischen 8 und 18 Uhr zur Verfügung.

"*" indicates required fields

Fachgruppe
Datum
Uhrzeit

Datenschutz*
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Bitte loggen Sie sich ein

NUR FÜR FACHPERSONAL

Die Teilnahme an unseren exklusiven CannAcademy-Modulen ist ausschließlich medizinischen und pharmazeutischen Fachpersonen vorbehalten. Sie können sich sowohl mit Ihrem Cannamedical-Account als auch mit Ihren DocCheck-Login-Daten verifizieren.

Cannamedical-Login

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Cannamedical-Account ein.




DocCheck-Login

Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem DocCheck-Zugang einloggen.